Das ist los in Herne

 

Kulturinteressierte finden in Herne ein überraschend vielfältiges Angebot an einzigartigen Kulturmarken. Die hochmoderne Ausstellung des Westfälischen Landesmuseums für Archäologie macht die Geschichte Westfalens erlebbar: von Mammut und Faustkeil bis hin zu mittelalterlichen Schnabelschuhen. Zu den Tagen Alter Musik in Herne kommen einmal im Jahr angesehene Instrumentenbauer, Musiker und Liebhaber alter Klänge zusammen. Gemeinsam werfen sie einen Blick auf eine faszinierende Musikepoche.

 

Täglich gibt es Konzerte, Lesungen und Ausstellungen in Herne zu erleben. Der monatlich veröffentlichte Veranstaltungskalender der Stadt bietet eine Übersicht über die Höhepunkte.

 

Einen Online-Kalender mit einer Übersicht aller großen und kleinen Veranstaltungen finden Sie auf der Website der Stadt Herne: Kultur in Herne.

Veranstaltung melden

 

Ihre Veranstaltungen sind noch nicht im Kulturkalender?
Bitte senden Sie eine Mail mit den Infos zu Ihrer Veranstaltung
an Frau König-Bargel vom Kulturbüro: termine(at)herne.de!

Redaktionsschluss ist jeweils der 5. des Vormonats.

Veranstaltungshöhepunkte im Jahr 2021*

(*alle Angaben ohne Gewähr)

August

Cranger Kirmes 5. – 15. Aug
Erlebnistag für Groß und Klein 22. Aug

September

Feuerabend 18. Sep

Oktober

November

Tage alter Musik 11. – 14. Nov
Herner Weihnachtsmarkt 11. Nov – 23. Dez

Dezember

Wichtiger Hinweis zu unseren Veranstaltungshighlights:

 

Durch die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sind Großveranstaltungen bundesweit immer noch untersagt. Momentan können wir leider nicht garantieren, dass die Einträge in unserem Veranstaltungskalender oder in anderen Bereichen unserer Internetseite den aktuellen Stand der Planungen wiedergeben. Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit, sich direkt beim jeweiligen Anbieter zu informieren!

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Herne finden Sie auf der Internetseite der Stadt Herne.

Verkaufsoffene Sonntage:

 

Das Oberverwaltungsgericht NRW hat die von der Landesregierung erteilten unbürokratischen Lösungen, den Einzelhandel zu unterstützen (§ 11 Abs. 3 CoronaSchVO), außer Kraft gesetzt und damit dem Antrag der Gewerkschaft ver.di stattgegeben. Deshalb ist keine Ladenöffnung an den Adventssonntagen in NRW möglich. Ursprünglich sollten die Händler in der Herner Innenstadt am 6. und 20. Dezember gemeinsam öffnen.